Mit­ar­bei­ter

Alex­an­der Heckert

Ober­arzt für Neurochirurgie

Schwer­punk­te

1.    Wir­bel­säu­len­chir­ur­gie

  • Mini­mal­in­va­si­ve Ope­ra­tio­nen bei dege­ne­ra­ti­ven Erkran­kun­gen (Ver­schleiß) und Trau­ma­ta (Ver­let­zun­gen)
  • Offe­ne und mini­mal­in­va­si­ve Sta­bi­li­sie­ren­de Ope­ra­tio­nen bei dege­ne­ra­ti­ven Erkran­kun­gen (Ver­schleiß) und Trau­ma­ta (Ver­let­zun­gen)
  • Revi­sio­nen bei Fol­ge­zu­stän­den nach Operationen
  • Zemen­taug­men­ta­ti­on von Wir­bel­kör­pern ([Ballon-]Kyphoplastie und Vertebroplastie)

2.    Neu­ro­mo­du­la­ti­ve Neu­ro­chir­ur­gie bei Schmer­zen und Durchblutungsstörungen

  • Spi­na­le, epi­du­ra­le Rücken­marks­sti­mu­la­ti­on bei chro­ni­schen Rücken-, Arm- und Beinschmerzen
  • Spi­na­le, epi­du­ra­le Rücken­marks­sti­mu­la­ti­on bei peri­phe­rer, arte­ri­el­ler Verschlusskrankheit
  • Hin­ter­wur­zel­gan­gli­en­sti­mu­la­ti­on bei chro­ni­schen Rücken-, Arm- und Bein­schmer­zen und Z.n. Operationen/Verletzungen mit ver­blie­be­nen Schmerzen
  • Peri­phe­re Ner­ven­sti­mu­la­ti­on bei Ner­ven­ver­let­zun­gen mit chro­ni­schen Schmerzen

3.    Neu­ro­mo­du­la­ti­ve Neu­ro­chir­ur­gie bei Bewegungsstörungen

  • Tie­fe Hirn­sti­mu­la­ti­on bei Mb. Par­kin­son, bei essen­ti­el­lem Tre­mor und bei Dystonien

Exter­ne Funktionen

  • Spe­zi­al­sprech­stun­de für Neu­ro­mo­du­la­ti­on und Wir­bel­säu­len­chir­ur­gie am MEVO
  • Tätig­keit als Proc­tor für exter­ne ärzt­li­che Kol­le­gen zur Schu­lung im Bereich der neu­ro­mo­du­la­ti­ven Schmerztherapie