Kon­takt
Sprech­zei­ten

Lage­plan

Zer­ti­fi­zie­run­gen

Lei­tung

Zentrum für Notfallmedizin 1 Kli­ni­ken & Zentren

ZEN­TRUM FÜR NOT­FALL­ME­DI­ZIN AM EV

Immer offen: Das Zen­trum für Not­fall­me­di­zin ist eine eigen­stän­di­ge Abtei­lung des Evan­ge­li­schen Kran­ken­hau­ses Olden­burg. Es ist für alle aku­ten Not­fäl­le und Unfäl­le rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr geöff­net. Jähr­lich wer­den etwa 38.000 Pati­en­ten schnell und kom­pe­tent ver­sorgt. Auch kurz­sta­tio­nä­re Behand­lun­gen bei­spiels­wei­se bei all­er­gi­schen Reak­tio­nen oder Ver­gif­tun­gen sind möglich.

Auf alles vor­be­rei­tet:  Unse­re Pati­en­ten stel­len uns jeden Tag vor außer­ge­wöhn­li­che Her­aus­for­de­run­gen an die ärzt­li­che und pfle­ge­ri­sche Ver­sor­gung. Wir sind ein erfah­re­nes Team und leis­ten eine moder­ne und inno­va­ti­ve Not­fall­me­di­zin, die immer den ein­zel­nen Men­schen im Mit­tel­punkt sieht. Medi­zi­ni­sche Not­fäl­le wer­den SOFORT einer spe­zi­fi­schen Behand­lung zuge­führt. Die kli­ni­schen Mög­lich­kei­ten des EV ermög­li­chen bei Bedarf naht­los eine wei­te­re Ver­sor­gung bei erfah­re­nen Spezialisten.

Ver­sor­gungs­schwer­punkt im Nord­wes­ten:Seit 2009 ist die Uni­ver­si­täts­kli­nik für Neu­ro­lo­gie und die Kli­nik für Unfall­chir­ur­gie, Ortho­pä­die und Sport­trau­ma­to­lo­gie als Zen­trum zur Schlag­an­fall­be­hand­lung (Stro­ke Unit) bzw. als Trau­ma­zen­trum zer­ti­fi­ziert. Als Über­re­gio­na­le Stro­ke Unit bzw. Über­re­gio­na­les Trau­ma­zen­trum wer­den Schlag­an­fall­pa­ti­en­ten oder schwerst­ver­letz­te Unfall­op­fer nach den höchs­ten natio­na­len Anfor­de­run­gen behan­delt. Das Not­fall­zen­trum gewähr­leis­tet 24/7, dass die­se Pati­en­ten jeder­zeit von einem­in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Kom­pe­tenz­team best­mög­lich ver­sorgt werden.

Leis­tun­gen für Sie

Anmel­dung

Mehr erfah­ren

Abläu­fe

Mehr erfah­ren

Aus­stat­tung

Mehr erfah­ren

Qua­li­tät

Mehr erfah­ren

Unse­re Kompetenzen

24/7 „Figh­t­ing for Life“

Inter­pro­fes­sio­nel­les Han­deln und ein inter­dis­zi­pli­nä­res Team sor­gen für die best­mög­li­che Versorgung.

Mehr erfah­ren

Über­re­gio­na­les Traumazentrum

Das Evan­ge­li­sche Kran­ken­haus ist als über­re­gio­na­les Trau­ma­zen­trum (ÜTZ) im Traumanetz­werk Olden­burg-Ost­fries­land zertifiziert.

Mehr erfah­ren

Über­re­gio­na­le Stro­ke Unit

Bei einem Schlag­an­fall zählt jede Minu­te: Sym­pto­me sofort erken­nen und so schnell wie mög­lich rich­tig behandeln.

Mehr erfah­ren

Zer­ti­fi­zie­run­gen

Mehr erfah­ren

Men­schen im Mittelpunkt

24/7 – Figh­t­ing for life bringt unser Selbst­ver­ständ­nis auf den Punkt: Beim Ein­satz für das Leben und Über­le­ben der uns anver­trau­ten Pati­en­ten sind wir unun­ter­bro­chen im Ein­satz. Wir sind immer für alle da!

Chef­arzt Dr. med. Tho­mas J. Hen­ke, MHBA

Lei­tung

Zentrum für Notfallmedizin 2 Kli­ni­ken & Zentren

Dr. med. Tho­mas J. Hen­ke, MHBA
Chef­arzt Zen­trum für Not­fall­me­di­zin; Fach­arzt für Chir­ur­gie & Unfall­chir­ur­gie, Ortho­pä­die, Kli­ni­sche Akut- und Not­fall­me­di­zin, Not­arzt, Inst­ruc­tor des GRC

Tele­fon: 0441/ 236-4581
Fax: 0441/ 236-4589
E-Mail: zna@evangelischeskrankenhaus.de

Wir ste­hen an allen Tagen rund um die Uhr zur Verfügung:

Ihre Ver­bin­dung zu uns bei Notfällen.

Aus- und Weiterbildung

Sie inter­es­sie­ren sich für Karriereinformationen?

Gut zu finden

Lage­plan und Anfahrt

Lage­plan
Anfahrt
Zentrum für Notfallmedizin 3 Kli­ni­ken & Zentren