Uni­ver­si­täts­kli­nik für Neurologie

Prof. Dr. med. Kars­ten Witt

Direk­tor der Uni­ver­si­tät für Neurologie

Kli­ni­sche Qualifikationen

  • Fach­arzt für Neurologie
  • Zer­ti­fi­ka­te Elek­tro­en­ze­pha­logra­phie, Elek­tro­myo­gra­phie, Evo­zi­ier­te Poten­tia­le durch die DGKN
  • Aus­bil­der­sta­tus für EEG und Elek­tro­phy­sio­lo­gie durch die DGKN
  • Wei­ter­bil­dung in der Kli­ni­schen Ger­ia­trie und der Spe­zi­el­len Neu­ro­lo­gi­schen Intensivmedizin

Mit­glied­schaf­ten

  • Deut­sche Gesell­schaft für Neu­ro­lo­gie- DGN
  • Deut­sche Gesell­schaft für Kli­ni­sche Neu­ro­phy­sio­lo­gie und Funk­tio­nel­le Bild­ge­bung – DGKN
  • Move­ment Dis­or­ders Socie­ty – MDS
  • Deut­sche Par­kin­son­ge­sell­schaft - DPG

Exter­ne Funktionen

  • Mit­au­tor der S3 Leit­li­nie „Mor­bus Parkinson“
  • Pro­jekt­lei­ter und Grün­dungs­mit­glied im SFB (654) „Schlaf und Plastizität“

Wis­sen­schaft­li­ches Interesse

  • Bewe­gungs­stö­run­gen / Mor­bus Parkinson
  • Tie­fe Hirnstimulation
  • Schlag­an­fall
  • Kogni­ti­ve Neu­ro­lo­gie / Demenz
  • Funk­ti­on des Schlafes