Zen­trum für Notfallmedizin

24/7 „Figh­t­ing for life“

Ein Team mit viel Erfah­rung: Im Zen­trum für Not­fall­me­di­zin am EV arbei­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter unter­schied­lichs­ter Qua­li­fi­ka­tio­nen zum Woh­le der uns anver­trau­ten Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten zusam­men –  Fach­ärz­te, Assis­tenz­ärz­te, exami­nier­tes Pfle­ge­per­so­nal, Ret­tungs­dienst­as­sis­ten­ten, medi­zi­ni­sche Fach­an­ge­stell­te, Kran­ken­pfle­ge­hel­fer, Ser­vice­mit­ar­bei­ter, Prak­ti­kan­ten und Schü­ler.  Alle bil­den zusam­men ein Team, das in einem koor­di­nier­ten Zusam­men­spiel eine lücken­lo­se und hoch­qua­li­fi­zier­te Ver­sor­gung erreicht.

Das Zen­trum für Not­fall­me­di­zin ver­sorgt Pati­en­ten in den Fachrichtungen

  • Anäs­the­sie (ANÄ)
  • Hals-Nasen-Ohren (HNO)
  • Plas­ti­sche, Rekon­struk­ti­ve und Ästhe­ti­sche Chir­ur­gie, Hand­chir­ur­gie (PCH)
  • Inne­re Medi­zin (MED)
  • Neu­ro­lo­gie (NRL)
  • Neu­ro­chir­ur­gie (NCH)
  • Wir­bel­säu­len­chir­ur­gie (WSC)
  • Unfall­chir­ur­gie, Ortho­pä­die und Sport­trau­ma­to­lo­gie (UCH)

Im Rah­men unse­res inter­dis­zi­pli­nä­ren Selbst­ver­ständ­nis­ses unter­stüt­zen wir die Kli­ni­ken des Evan­ge­li­schen Kran­ken­hau­ses bei der Behand­lung ihrer sta­tio­nä­ren Pati­en­ten (Repo­si­tio­nen, Ruhig­stel­lun­gen, auf­wen­di­gen Ver­bän­den oder sons­ti­gen Notfalluntersuchungen).